LIVE | MUSIC | WORDS | GUESTS | STUFF | CONTACT | HOME
TEXTE   + + +    FIFTY50 ALBUM (2000):  
 

ALBUM "2" (2005)
unwritten future | neverdreamsatnightjonny | my decision | so far so good '02 | destination unknown | space cadet | back to earth 2005 | only for you | what really counts | fake reality | democrazy | you can do it | to our leaders

ALBUM "1" (2001)
really | don't hesitate | in the air | away from home | be a cop | days from now | day x | spring time | starting all over again |
what we know now | back to earth | nature | a new world

UNVERÖFFENTLICHT:
seeight-seeing tour '01 | say yes '03 |

a new world

everyone's trying to have a good life
without sharing, we need to grow up
so many among us live to increase their wealth
it wouldn't hurt to give
a half of their millions to the people
who really need it instead of their heirs
this ego trip makes me sick
your highclass cars and clothes mean shit
pieces of puzzle is what we are
stil we are driving the same car
so take your money and help building a new world

no one needs pool partys every day
no one needs a golden ashtray
as long as people are starving, it's not far away
all you care about is money, money, money
cause you don't like the life you have got
so you buy your fun and holidays in the sun
I guess no one thinks about it
what will our children get out of this
they forget how to really live
being born in a world of greed
c'mon man, let's build a new world

Text: Sääsh - Oktober 2000

 

deutscher Ersttext vor der Übersetzung:

Warum muss jeder nur selber gut leben
ist aber nicht bereit davon was abzugeben
Natürlich ist nicht jeder dazu in der Lage
denen gilt auch nicht die Klage
Doch viele, viele unter uns haben so viel Geld
daß ihnen kein Zacken aus der Krone fällt
wenn sie die Hälfte von ihren Millionen anstatt sie immer mehr zu verstecken
in hilfsbedürftige Menschen zu stecken
Dieser Egofilm ist echt zum kotzen
man muss nicht mit übertriebenen Luxus protzen
Nehmt alles was über ist von Eurem Geld
und erschafft eine neue Welt

Niemand braucht Poolpartys jeden Tag oder einen goldenen Sarg
zumindest nicht so lange es so ist
das ein Afrikaner nicht weiss was er ißt
Alle wollen Geld, Geld, Geld
weil denen ihr Leben nicht gefällt
Dann erkaufen sie sich ihren Spaß oder superteuren Fraß
Ich glaube, niemand denkt daran
aber unsere Kinder sind arm dran
Sie verlernen völlig zu leben
aber sie lernen Geld auszugeben